PRODUZIERE NUR SO VIELE CDS WIE DU BRAUCHST

CD-Herstellung in Kleinauflage

Du hast keine Lust auf hunderte CDs sitzen zu bleiben? Ich möchte dir anbieten, nur so viele CDs zu produzieren wie du wirklich brauchst. Wir produzieren für Musiker ihre CDs bereits ab 50 Stück.
Doch ich möchte dir noch viel mehr anbieten! In der mayodi Akademie zeige ich dir, wie du dir eine Reichweite aufbaust, einen eigenen Onlineshop aufsetzt und deine CDs verkaufst. Klicke auf “zu den Angeboten” um mehr zu erfahren.

mayodi.de ist bekannt durch

Unsere beliebtesten Angebote für CDs in Kleinauflage

250,00 805,00 
210,00 470,00 
240,00 700,00 
240,00 805,00 

Wie ist der ablauf?

1. Produkt wählen

Entscheide dich für die Art der CD-Herstellung, die zu dir passt und wähle aus verschiedenen Hüllen und anderen Möglichkeiten. Du kannst außerdem verschiedene Zusatzoptionen wählen.

2. Dateien hochladen

Erstelle, passend zu deinem gewählten Produkt, die nötigen Grafiken und lade diese mit deinen Songs z. B. bei WeTransfer hoch. Achte auch auf die Herstellungsmeldung bei der GEMA.

3. Produktion abwarten

Nachdem alle Dateien bei uns sind, werden diese kostenlos für dich geprüft und gehen in Produktion. Diese dauert in der Regel 9-15 Arbeitstage. Plane also bitte rund 3-4 Wochen Produktionszeit ein.

4. CDs erhalten

Nach der Produktion senden wir die deine CDs kostenlos und fertig verpackt zu. Der Versand erfolgt erst, nachdem wir von dir die Genehmigung der GEMA (oder AUME für Österreich) weitergeleitet bekommen haben.

einige Kundenstimmen

Ich bin MEGA zufrieden. Absolut freundlicher Service, schnelle Reaktionzeit, unproblematische Einreichung der Daten, schnelle Lieferung und eine spitzen Qualität. Seehr gerne wieder!

JoVeN

Qualitativ und Hochwertig verarbeitet. Kundenbetreuung 10 von 10 Punkten, egal welche Frage/welches Problem entsteht, es wird einem schnell und Produktiv geholfen. Bin sehr zufrieden mit dem Endergebnis.

MosesEDO

Kompetente Beratung vorab telefonisch und die sofortige Übersendung eines Musters war beeindruckend. Die Zeitvorgaben wurden exakt eingehalten und die Qualität der Ware ist hervorragend. Wir sind alle begeistert und die nächsten Projetkte werden auch über Euch laufen.

Häufig gestellte fragen

Ich bin mir unsicher was meine Grafiken betrifft – ich weiß nicht ob alles passt?

Mach dir darüber keine Sorgen. Alle Grafiken werden bei uns vor Produktionsbeginn kostenlos geprüft. Halte dich am Besten an die Druckvorlagen aus den Downloads. (Beachte die Auflösung von 300 DPI.)

Kann ich wirklich einfach so anrufen und zum CD pressen ausgiebig beraten werden?

Ja klar. Wir stellen seit 2010 CDs für Musiker her und können dich daher rund um alle Fragen beraten, wenn du deine CD pressen lassen möchtest. Melde dich einfach unter 030/40 369 377 (zum Festnetzpreis) von Montag bis Donnerstag (11-16 Uhr).

Ab sofort erreichst du uns auch über WhatsApp: 01573-1 68 68 18.

Preise CD-Herstellung (warum seid ihr so günstig?)

Wir haben uns auf die Herstellung von CDs in Kleinauflage spezialisiert und auf das CD pressen für Musiker. Hier konzentrieren wir uns auf Digipacks, Kartonstecktaschen (Pappschuber) und Digifiles. Dadurch, dass wir nicht unzählige Produkte wie Slimcases oder Super Jewelcases im Angebot habe, können wir euch einen günstigen Preis für die Herstellung eurer Tonträger anbieten. Wir bieten die CD-Herstellung bis 1000 CDs an und konzentrieren uns so auf besonders kleine Auflagen.

Auswahl an CD-Hüllen und schlanke Prozesse

Wie Du vielleicht gesehen hast, haben wir nur sehr wenig Auswahl. Das haben wir bewusst so entschieden. Durch die kleine Auswahl an CD Hüllen bei der CD-Herstellung können wir viele Prozesse automatisieren. Automatische und schlanke Prozesse bei der CD-Pressung sorgen dafür, dass wir einerseits einen günstigen Preis anbieten können und andererseits eine sehr schnelle Produktionszeit haben. Wer seine CD in Kartonstecktasche oder die CD im Digipack einpacken lassen möchte, sollte nicht wochenlang warten.

CD pressen: Günstig bei mayodi.de?

Seit 2010 konzentrieren wir uns auf zwei Dinge: Erstens auf kleine und hochwertige Auflagen und zweitens auf Musiker. Dadurch können wir speziell auf Musiker zugeschnittene Angebote machen und so die CD Pressung günstig anbieten. Wir sehen uns seit Jahren als fairen Partner für Musiker.


Noch offene Fragen?
030/40 369 377
zum Festnetzpreis
Mo-Do 11-16 Uhr
Ansprechpartner:
Sven Nawrath
Ansprechpartner
Zum Kontaktformular
Ab sofort auch über whatsapp:
01573-1 68 68 18

CD pressen: Kleinauflage oder große Auflage – wo ist der Unterschied?

Bei unserer CD-Kleinauflage werden die CDs gebrannt. Wir verwenden jedoch das gleiche Druckverfahren bei den Kleinauflagen wie beim CD pressen. Für deine Fans ist der Unterschied also so gut wie nicht zu erkennen.

CD pressen lassen in Kleinauflage – worauf du achten solltest

Im Markt für das CD pressen in Kleinauflage gibt es viele Anbieter. Häufig bieten besonders günstige Anbieter die CDs im Inkjet-Druck an. Der Inkjet-Druck ist für das CD pressen Kleinauflage jedoch nur bedingt geeignet. Hierbei handelt es sich ein günstiges (und leider häufig minderwertiges) Druckverfahren.
Bei unserer CD Herstellung in Kleinauflage werden die CDs nicht im klassischen Sinne gepresst sondern gebrannt. Der Druck auf der CD und der Hülle ist jedoch der gleiche wie der bei einer Pressung. So können wir so preiswert wie möglich hochwertige CDs anbieten und CDs pressen.

CD pressen lassen – Kleinauflage oder gleich in großer Stückzahl?

Für viele Bands und Newcomer stellt sich häufig die Frage, ob sich eine Kleinserien CD Herstellung lohnt oder eher eine sogenannte Großauflage. Oftmals entscheiden sich Musiker Ihre CD in kleinen Auflagen pressen zu lassen. CDs pressen lassen ist oft eine teure Entscheidung. Darum empfehlen wir dir diese kurze Checkliste durchzugehen:

  • Wie viele Fans habe ich auf Facebook oder anderen Kanälen? (1000 Fans bedeuten nicht 1000 Käufer der gepressten CD.)
  • Planst du oder deine Band in nächster Zeit Konzerte? (Hier werden meist mehr CDs verkauft.)
  • Hast du bereits einen Onlineshop oder verkaufst du die CDs nur persönlich? (Durch einen Onlineshop werden oftmals mehr CDs verkauft.)
  • Kannst du dir eine große Auflage überhaupt leisten? (Falls nicht, lasse erstmal weniger CDs pressen und fordere dann eine Nachpressung an.)